EU-Datengrundschutzverordnung – 25.Mai 2018


Einführung der EU-Datengrundschutzverordnung (EU-DSGVO)-sind Sie auf den 25.Mai 2018 gut vorbereitet?

Ab diesem Tag regelt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) europaweit verbindlich den Umgang mit personenbezogenen Daten.

Daher ist es wichtig, dass sich die Unternehmen, Behörden und alle andere datenverarbeitenden Stellen umfassend auf das neue Recht und seine Anforderungen vorbereiten.

Riskieren Sie nicht unbewusst Verstöße gegen das Datenschutzgesetz!

Schulen Sie Ihre Mitarbeiter mit dem  WBT „Datenschutz Mitarbeiterunterweisung“ im sorgfältigen Umgang mit sensiblen Personendaten!

butt Zum Shop

butt Kontakt